Letzte Instanz + Bloodflowerz

Am 16.10.2013 ab 20:00




Letzte Instanz + Bloodflowerz

Einlass: 19.00, Beginn: 20.00
LETZTE INSTANZ auf Tour mit dem Programm zum Bandjubiläum 2013!Alles begann 1998 mit einer Geige im Kopf und einem Cello im Herzen. Seit nunmehr 15 Jahren mischen LETZTE INSTANZ die deutsche Rock-Musikszene auf. Knapp 650 Konzerte, 10 Studioalben und zahlreiche Chartplatzierungen gibt es vorzuweisen. Dabei sind die Brachialromantiker musikalisch beweglich und frisch geblieben, was sie zuletzt mit ihrer Trilogie „Schuldig“ (2009), „Heilig“ (2010), „Ewig“ (2012) und Songs wie „Von Anfang an“ und „Blind“ eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben. Neue Projekte sind in Planung, doch bevor die Band 2014 wieder zu neuen Ufern aufbricht wird gefeiert. Am 19. Oktober laden LETZTE INSTANZ in ihre Geburtsstadt Dresden zu einer großen Jubiläums-Show mit Songs und ausgewählten Musikerfreunden und -gästen aus 15 Jahren Bandgeschichte. Am 16.10. gibt es dazu eine exklusive Aufwärm-Show in der Posthalle Würzburg. Ende Dezember gehen die Musiker um den Sänger und Buchautor Holly Loose dann noch einmal mit Ausschnitten aus dem Jubiläumsprogramm auf Tour. Im Kalender stehen dann Jena, Hannover, Mannheim, Ingolstadt und Wien. Karten für die Konzerte sind unter anderem bei Extratix.de erhältlich.Zum Jubiläum erscheint außerdem ein Album mit den besten Songs aus 15 Jahren LETZTE INSTANZ. Für „LI XV – 15 Jahre Brachialromantik“ wurden mehrere Songs aus den frühen Jahren der Bandgeschichte neu aufgenommene. Die Fans erwartet zudem ein kurzer Blick in die Zukunft. Das Album erscheint am 23.08.2013 beim langjährigen Label der Band Drakkar Entertainment.
+ Bloodflowerz Renunion Show
Bloodflowerz erwachen aus dem Dornröschenschlaf?! Ja!
Und sicher fragt ihr euch, welcher blutblumige Musikant denn da nun aus dem Grabe steigt….
Kirsten am Gesang, Tim am Schlagzeug!
Am Bass wurde Jojo wiedererweckt!
Die neuen Blüten sind – yeah - wir freuen uns – willkommen, willkommen!
Marco an der Gitarre – manchen als Gitarrist von „Opalessence“ bekannt, Kommunikationsdesigner, er wandelt zwischen Licht und Schatten, lebt gleichermaßen
DeathMetal und Düsterrock - in seiner „Ruhe“ liegt die Kraft und … mehr dürft ihr ihn dann selbst fragen!
Benedikt – bislang am Piano bei „Persephone“ aktiv, bei den Bloodflowerz an der Gitarre… Musiker, Multi-Instrumentalist - und er elektrisiert durch seine
Lebensenergie, die er am besten in wildestem Headbanging ausdrücken kann …
Jetzt kann das Fest beginnen!


Links:
http://www.letzte-instanz.de/ >>