Adolf Gottfried Tonwerke GmbH

Adolf Gottfried Tonwerke GmbH

Seit 1921 beschäftigt sich unser Familienbetrieb mit der Gewinnung und Veredelung von hochwertigen Rohstoffen aus eigenen Lagerstätten für die keramische Industrie.

 

Unser Gewinnungs- und Aufbereitungsbetrieb für Tone, Schamotten, Speckstein und keramische Massen befindet sich in Großheirath im südlichen Landkreis Coburg. Dort produzieren wir jährlich mit unseren umfangreichen Anlagen (diverse Mühlen, Mischer, Trockner und Drehrohröfen) über 100.000 to verschiedene Rohstoffqualitäten für eine Vielzahl von Einsatzbereichen.

 

Um die wachsenden Ansprüche unserer Kunden erfüllen zu können, beziehen wir auch hochwertige Rohstoffe von Partnerunternehmen ein. Mit unseren erfahrenen Ingenieuren entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden maßgeschneiderte Rohstofflösungen und Dienstleistungen.

 

Gerade im Bereich Schamotten gehören wir zu den bedeutendsten Produzenten in Europa.

 

Zu unseren langjährigen Kunden zählen namhafte Hersteller von Bau- und Sanitärkeramik sowie Feuerfestprodukten.

 

In unseren Abbaugebieten können wir auf gesicherte Rohstoffvorräte für die nächsten Jahrzehnte zurückgreifen und damit unseren Abnehmern die notwendige Versorgungssicherheit sowie unseren Mitarbeitern eine langfristige Arbeitsplatzperspektive bieten.

Anschrift:
Adolf Gottfried Tonwerke GmbH
Herr K. Faulhaber
Tonwerkstr. 3
96269 Großheirath
 
E-Mail: k.faulhaber@gottfried.de
Telefon: 09565 - 7970
Homepage: https://www.gottfried.de/de/

Aktuelle Stellen

Leider haben wir keine Stellen für das Unternehmen 'Adolf Gottfried Tonwerke GmbH' gefunden.