FLESH FEST 6

Am 16.03.2019 ab 19:00


Bis 16.03.2019 23:59




FLESH FEST 6

Heavy | Thrash | Death Metal im Stattbahnhof Schweinfurt -

The Flesh Trading Company aus Haßfurt und der Rockverband Schweinfurt e.V. präsentieren das FLESH FEST 6 am Samstag, 16. März 2019.

** Einlass ab 19:00 Uhr
** Beginn um 20:00 Uhr

mit Obscure Infinity (Death Metal), Fatal Embrace (Old School Thrash Metal), The Flesh Trading Company (Heavy/Thrash/Death Metal) und Absorbmetal (Old School Death Metal)

** Vorverkauf: 12€ (ab Mitte/Ende November 2018):
https://thefleshtradingcompany.bandcamp.com/merch
** Abendkasse: 15€


Das FLESH FEST 6 wird präsentiert von der MAINFRANKENBAHN und dem MAIN-SPESSART-EXPRESS der Deutsche Bahn Personenverkehr, von WEIL'S ROCKT, Zephyrs Odem, FATAL Underground Fanzine und dem einzigartigen hellcow.


--- Obscure Infinity ---
Mit Revel in Flesh und Endseeker hatten wir schon zwei Vertreter der "New Wave Of German Death Metal" bei uns, und mit Obscure Infinity führen wir diese Linie konsequent und voller Stolz fort!

Die 2007 gegründete Band aus dem Westerwald konnte mit ihrem letzten Studio-Album "Perpetual Descending Into Nothingness" (FDA Records) mehr als fett überzeugen und ein echtes Ausrufezeichen setzen.

Zeit für ein Wiedersehen also, denn beim 6. FLESH FEST wird es fast genau drei Jahre her sein, seit Obscure Infinity das letzte Mal im Stattbahnhof Schweinfurt zu Gast waren.

Und dann - Achtung! - im besten Fall auch mit einer neuen Scheibe im Gepäck. Denn der Release des neuen Albums ist für Anfang 2019 geplant.


--- Fatal Embrace ---
Mit Fatal Embrace aus Berlin präsentieren wir euch einen echten Kracher, eine der besten Thrash Metal-Bands der Republik. Gegründet 1993 (!) und damit stolze 25 Jahre im Geschäft huldigt das Quintett dem goldenen Zeitalter des Thrash Metal, authentisch, ehrlich und konsequent wie wenige.

Fatal Embrace - nach viel zu langer Zeit endlich wieder in (Unter)Franken - das wird ein Abriss, wie er im Buche steht.

Nach dem großartigen 2015er Longplayer "Slaughter To Survive" (UNBEDINGT ANHÖREN!) arbeiten die Hauptstädter derzeit fieberhaft an einem neuen Album, welches im Frühjahr 2019 erscheinen soll. Vielleicht ja pünktlich zum FLESH FEST, also drückt die Daumen und freut euch auf Fatal Embrace!

Denn: alles kommt und geht.
OLD SCHOOL THRASH METAL BLEIBT FÜR IMMER!


--- The Flesh Trading Company ---
Die Gastgeber kombinieren das Beste aus den verschiedenen Stilrichtungen des Heavy Metal zu spannenden, erdigen und abwechslungsreichen Songs. Egal ob klassischer Heavy Metal im Gassenhauer "Burn The Witch" oder lupenreiner Death Metal in "Rise Of The Fleshgod" - die fränkische Band weiß, wie sich die unterschiedlichen Geschmäcker der fünf Mitglieder zu funktionierenden Songs kombinieren lassen. Mit englischen und deutschen Texten dargeboten präsentiert die Band ihre Musik stets mit Leidenschaft, Energie und ordentlich Spaß!


--- Absorbmetal ---
Zeit für Legenden.
Zeit für fränkische Urgesteine.
Vorhang auf für ABSORB (Absorbmetal)!

Sie waren schon unsere Gäste beim allerersten FLESH FEST, und nach 5 1/2 Jahren kehren sie zurück in den Stattbahnhof Schweinfurt, mit lupenreinem Death Metal im Gepäck, der keinen internationalen Vergleich zu scheuen braucht.

1989 in Erlangen gegründet hat die mittlerweile zum Quintett angewachsene Band wahrlich einige Höhen und Tiefen durchlebt. Erfolgreiche Demos, Split wegen musikalischer Differenzen, Neugründung, diverse Besetzungswechsel, aber auch Support-Shows für Szene-Größen wie CANNIBAL CORPSE, OBSCURA, SODOM, VADER, DESTRUCTION, ARCH ENEMY, KATAKLYSM und vielen mehr.

Mit ABSORB ist zu rechnen, aktuell und mit neuem Line-Up mehr denn je!

Wir freuen uns auf das zweite FLESH FEST-Gastspiel der sympathischen Haudegen, und versprechen euch: es wird fetzen!

E-Mail: info@stattbahnhof-sw.de
Facebook: FLESH FEST 6
Telefon: 09721-186243
Homepage: http://www.stattbahnhof-sw.de/