Mittelaltermarkt 2018 @ Bad Neustadt ...

stadt-land-rhoen-grabfeld

Fotos: HaraldBeyer

Am Wochenende des 20. und 21.10.2018 laden bereits zum fünften Male mittelalterliche Gewerke, Minnesänger und Spielleute, sowie Speis und Trank auf den Mittelaltermarkt nach Bad Neustadt a. d. Saale ein.

Erleben Sie wie typische Handwerke wie die des Holzschnitzers, des Korbflechters oder des Bogenbauers diese vergangene Zeit den Besuchern ganz nahebringen. Händler von Gewandungen und Fellen, Perlen- und Silberschmuck, Kräuter und Gewürzen oder Seifen werden so manchem Neugierigen „die Gulden in der Tasche“ locker werden lassen.

Auch Musik aus dem Mittelalter hat seine typischen Klänge und Melodien. Minnesänger und Spielleute mit Dudelsack, Trommel und Laute werden gemeinsam mit Gauklern, dem spannenden Mäuseroulette und einem handbetriebenen Karussell für „zeitgemäße“ Stimmung sorgen.

Um alle Sinne in die Zeit des Mittelalters zu versetzen, gibt es natürlich auch typische Köstlichkeiten. Das Schmaushaus bietet Fleischspieße und Eintöpfe an. In der Taverne gibt es heiße Getränke, wie Honigwein (Met), Würzwein, verschiedene Biere und alkoholfreie Getränke wie Kinderpunsch. Herzhaftes und süße Leckereien als Dessert werden auf mittelalterliche Weise die Gaumenfreuden genießen lassen.

Für Atmosphäre sorgt der Herold, der für Ankündigungen und Moderation ganztägig im Einsatz ist, um die Besucher in das Marktgeschehen mit einzubeziehen. Das muss „Volk“ erlebt haben!
Spannende Angebote für die Kinder sorgen natürlich auch für das Wohlergehen der Kleinsten.

Öffnungszeiten:
Samstag, den 20.10.2018 von 11:00 – 20:00 Uhr
Sonntag, den 21.10.2018 von 11:00 – 18:00 Uhr

WICHTIG:
Die offizielle Eröffnung durch den „Herold“ ist am Samstag 20.10.2018 um 11:30 Uhr.