Leider Geil Party 3.0

stadt-land-bad-kissingen

Fotos: HaraldBeyer

Hallo Partygänger,
Alle guten Dinge sind DREI!!!!
Die Fuschter Eul´s freuen sich auch in diesem Jahr die legendäre
„Leider Geil Party“ präsentieren zu können.
Eintritt 7€ - KEIN Vorverkauf - NUR Abendkasse!! - One Way Ticket!!
Einlass ab 20Uhr
Wer bis 22 Uhr kommt, bekommt ein Freigetränk im Wert von 2 €
Ort:
Mehrzweckhalle Am Kiegel
97727 Fuchsstadt
Auch dieses Jahr haben wir wieder eine super Bühnenshow auf die Beine gestellt. Mit Deejay Mambo haben wir wieder einmal einen Bierkönig-DJ aus Mallorca für unsere Feier gewinnen können. Mambo wird wie gehabt den ganzen Abend lang für die Partygänger einheizen.
Neben Deejay Mambo der den ganzen Abend lang Musik machen wird, haben wir noch zwei weiter Solo Künstler engagiert.
Nach dem kultigen Auftritt im letzten Jahr, können wir nochmals Ikkein Fuchsstadt präsentieren. Ikke bekannt für seine legendären Auftritte wird mit Sicherheit wieder eine super Stimmung in der Halle verbreiten. Wir freuen uns schon jetzt zusammen mit Euch auf seine Show.
Neben Ikke wird in diesem Jahr noch Axel Fischer Live auf der Bühne stehen.
Über Axel Fischer braucht man nicht viel schreiben. Er ist einer der ganz großen Künstler und sehr bekannt. Sein größter Erfolg „Traum von Amsterdam“ wird auf jeder Party gespielt. Neben diesem Song wird er natürlich noch viele weitere seiner Lieder präsentieren.
Wieder einmal gibt es in Fuchsstadt klasse Party zu günstigem Preis. Die Fuschter Eul´s freuen sich auf Euren besuch.
Wir waren schon immer Vorreiter im Landkreis wenn es um den Jugendschutz gegangen ist. So auch diesmal. Das Jugendschutzgesetz wird strikt eingehalten. Kein Einlass unter 16 Jahren. Auch in Begleitung der Eltern nicht. Von 16 bis 18 Jahren nur bis 24 Uhr bzw. mit einem Erziehungsberechtigten oder einem Beauftragten (Beauftragter muss min. 18 Jahre alt sein) dementsprechend länger. Verhältnis Aufsichtsperson zu Jugendlichem immer 1:1. Keine Ausnahmen!
Vordrucke für die Übertragung der Aufsichtspflicht können unter http://fuschtereuls.de/jugendschutz/jugendschutz.htm heruntergeladen werden.
Es gibt eine bewachte Garderobe!
Auf euren Besuch freuen sich die Fuschter Eul´s e.V.