Historisches Heimatspiel "Die Schutzf...

stadt-land-bad-kissingen

Fotos: HaraldBeyer

Erleben Sie die Geschichte einer jungen Liebe und der wundersamen Errettung Münnerstadts im Dreißigjährigen Krieg!

In einem farbenfrohen Bilderbogen erzählt das Freilichtspiel „Die Schutzfrau von Münnerstadt“ jedes Jahr am letzten August- und den beiden ersten September-Sonntagen von tiefem Glauben, inniger Liebe und unerschütterlicher Hoffnung.

Über 200 Bürger stellen in historischen Kostümen den Angriff der Schweden und die Rettung der Stadt dar. Gleichzeitig erleben Zuschauer die anrührende Geschichte einer jungen Liebe mit.

Das fachwerkgeschmückte Heimatspielhaus im Herzen der mittelalterlichen Stadt bildet eine einmalige Kulisse.

Unser Programm für Sie:
ab 11:30 Uhr: Gelage im Deutschordenschloss
13:00 Uhr: Einholen der Kasse am Rathaus
13:45 Uhr: Festzug durch die Straßen der Stadt
14:30 Uhr: Spielbeginn
ab 16:00 Uhr: Gelage im Deutschordensschloss

Weiterer Termine: Sonntag, 2.9. und 9.9.2018
Tickets und weitere Infos unter: www.heimatspiel-muennerstadt.de