Manuel Möglich

Am 12.11.2015 ab 22:00




Manuel Möglich

Bekannt wurde er mit der ZDFneo Dokumentationsreihe „Wild Germany“. In der er mit seiner ganz eigenen journalistischen Herangehensweise in die abgelegensten Ecken deutscher Grau- und Schwarzzonen gelangt, die ungeschönter nicht gezeigt werden könnten – aber auch weit über die heimischen Grenzen hinaus ist Manuel Möglich unterwegs.
Was genau bei seiner Lesung passiert, lässt sich nicht vorhersagen. Ob er bis auf die Unterhose blankziehen wird, wie in „Wild Germany“ um bei einer FKK-Party für seine Recherchen Einlass gewährt zu bekommen? Möglich. Ganz gewiss wird es ein Abend voller Momentaufnahmen aus Reisen auf fünf Kontinenten: So setzte er sich auf Samoa in bester Gonzojournalistenmanier mit Rauschpfeffer außer Gefecht, bei einem ernüchternden Brauerei Besuch in China hätte er sich den Rausch gewünscht. Und in der Heimat war Möglich unter anderem auf der Suche nach Crystal Meth bei den Bayreuther Festspielen, traf sich mit Reichsbürgern, Schamanen, Luden und Swingern.
Bei ihm ist alles etwas schneller, rougher und schonungsloser – vor allem aber ist es eins: hochwertiger Journalismus, der da weiter macht, wo andere schon lange umgekehrt sind.
Galerie (bestuhlt, freie Platzwahl) @ Z-Bau
VVK 10,20 €
AK 12 €