Fränkisches Bierfest

Am 18.06.2014 ab 17:00


Bis 22.06.2014 00:00



Fränkisches Bierfest

Franken ist das Land der Biere. Nirgendwo anders auf der Welt gibt es so viele Brauereien wie hier. Auf dem Fränkischen Bierfest wird diese einmalige Vielfalt gefeiert: 40 einheimische Brauereien schenken hier über 100 feine Bierspezialitäten aus. Und das alles vor einmaliger Kulisse: der prächtigen Nürnberger Kaiserburg. Der historische Nürnberger Burggraben zwischen Tiergärtner Tor und Maxtor bietet den wunderschönen Rahmen für eines der außergewöhnlichsten Feste Frankens.
Das Fränkische Bierfest, das erstmals im Jahr 1998 stattfand – damals noch auf der Insel Schütt – hat sich in den vergangenen 16 Jahren zur Pilgerstätte für Bierfreunde aus Nah und Fern entwickelt. Gäste aus Asien und den USA, aus Spanien oder Italien treffen hier auf Nürnberger und Fürther, auf Erlanger oder Bamberger. Gemeinsam genießt man unter schattigen Bäumen mit Blick auf Nürnbergs historisches Wahrzeichen eine gepflegte Halbe und schlemmt eine der vielen kulinarischen Köstlichkeiten.
Alljährlich am Vorabend des Fronleichnamstages wird das Fränkische Bierfest eröffnet. Neben den vielen Ausschankstellen und zahlreichen gastronomischen Stationen erhalten die Besucher hier auch jede Menge Informationen rund ums Thema Bier oder Tipps für Ausflüge in die Region. Auf mehreren Bühnen wird niveauvolle Unterhaltung fränkischer Künstler und Musikgruppen geboten. Und weil unser Fränkisches Bierfest ein Fest für die ganze Familie ist, finden auch die Kinder spannende Unterhaltungsmöglichkeiten – vom Streichelzoo bis zur Hüpfburg.