Apfelmarkt in Fürth

Am 18.10.2015 ab 10:00




Apfelmarkt in Fürth

Überall leuchtet es rot, gelb und in zartem grün, wenn auf dem Fürther Apfelmarkt die reifen Früchte der Fränkischen Streuobstwiesen präsentiert werden. Besucher finden hier neben Obstsäften, feinherben Most und edlen Seccos auch viele weitere regionale Spezialitäten. Das Angebot auf dem Apfelmarkt ist vielfältig. Aus der regionalen Apfel- und Birnenernte werden u. A. Marmeladen, Säfte und Schnäpse angeboten. Daneben gibt es auch Imkereiprodukte, Kunsthandwerk, Gestecke und Obstbäume käuflich zu erwerben. Probieren Sie einfach die vielen leckeren Produkte aus den Früchten der fränkischen Obststreuwiesen und tragen Sie damit zum Erhalt dieses einmaligen Obstanbaugebietes bei. Bei den Informationsständen können sich die Besucher auch über den Apfelanbau informieren. Ein Pomologe bestimmt auch ihre mitgebrachten Apfelsorten. Der Apfelmarkt in Fürth findet immer im Oktober statt und zwar immer am ersten Sonntag nach der Michaeliskirchweih.