SHADES OF PASSION

Am 31.01.2014 ab 21:00




SHADES OF PASSION

SINFUL NIGHT OF EXCITING EXPERIENCES
SHADES OF PASSION
Der besondere Duft nach Leder, das metallene Rasseln von Handschellen, der Blick verstellt durch eine Augenbinde: Dieses Szenario sorgt für Gänsehaut. Erotik mit einer etwas härteren Gangart ist nicht erst seit dem Millionenerfolg von „Shades of Grey“ angesagt. Mit dieser ganz besonderen Mischung aus Machtspielen, bizarren Szenarien und sündiger Kleidung bietet die neue Partyserie „Shades of Passion“.
In einem der heißesten Clubs der Stadt, wo sonst Partybeats für Tanzwütige angesagt sind, steigt nun eine prickelnde Mischung aus erotischen Performances, heißen Spielen, fantasievollen Outfits und angesagter Musik. Mit dem besonderen Ambiente des Marquee bieten sich ganz neue Möglichkeiten für knisternde Erotik und echte Partystimmung.
Der Dresscode an diesem Abend ist streng !
Keine Jeans - Keine Turnschuhe - Keine Alltagskleidung
Schicke, elegante und sündige Stylings müssen es sein.
Aber auch frivol und fetisch ist gerne gesehen.
Das argentinischer Tango der Tanz der Lust und Leidenschaft ist, zeigt eine Tangoperformance die Lust auf mehr macht und so in keiner Tanzschule gelehrt wird. Japanisches Bondage bietet „Der Bondage Master“ gleich mehrmals am Abend mit einem sexy Model. Das erotische Spiel mit dem Seil beherrscht er ebenso gut wie atemberaubende Suspensions. Zwischen den Shows steht er auch für kleine Fragerunden zur Verfügung, um den Einstieg in die Welt des Bondage zu erleichtern.
Hochwertige erotische Toys aus Stahl, luxuriöse Accessoires und außergewöhnliche Outfits gibt es bei der Expo Erotique im Foyer des Marquee.
Doors open :21.00 Uhr
Ticket : 18,50 EUR p.P.