MACEO PARKER

Am 17.10.2013 ab 20:00




MACEO PARKER

SOUL CLASSICS TOUR 2013
Wo immer Maceo Parker mit seiner top besetzten neun Mann Band auftritt, sind feuerheiße Soul-Funk-Jams angesagt bis der Saal tobt. Zum einzigen Konzert in Nordbayern kommt der „King of Saxophone“, Mr. Maceo Parker am Donnerstag, den 17.10.2013, um 20:00 Uhr, in den Löwensaal nach Nürnberg. Seine eigentliche Karriere begann Maceo Parker mit dem Godfather of Soul –James Brown.
Zahlreiche Engagements für u.a. Ray Charles, Bootsy Collins, George Clinton bis zu Prince folgten. Aber längst braucht Maceo keine Weltberühmtheiten mehr zu begleiten, er ist selbst eine geworden. Seit dem großen Solo Durchbruch 1990 (Roots Revisited), hat der Alto-Saxophonist elf Soloalben veröffentlicht. Von „Soul Classics“ dem jüngsten Werk des Altmeisters meint er: „ je älter ich werde, desto mehr jage ich Momenten hinterher, die mir wirklich Spaß machen“. Man darf also davon ausgehen, dass die letzte Zusammenarbeit mit der Bigband des WDR nicht nur dem Hörer erhebliches Vergnügen beschert hat. „Einmal mehr haben wir einen Höhepunkt erreicht“. Recht hat er: Lebenslust und überschäumende Freude quietschen aus jedem Ton und sorgen dafür, dass die inzwischen doch recht angejahrte „bag“ von Papa James Brown auch heute noch so „brandnew“ erscheint wie eh und jeh.
Temporeich, fast schon unanständig schmissig reißt seine Band von der ersten Sekunde an mit. Aus allen Poren trieft der Schweiß in die zweifellos schnieken zweireihigen Maßanzüge. Maceo Parker jauchzt dazu wie der junge Hüpfer, der er im Geiste noch ist. Wundervoll. Maceo beherrscht die Bühne fordert aber keineswegs die ganze Aufmerksamkeit für sich alleine ein. Im Hintergrund agieren wahrhaft grandiose Musiker.
Ihre ganze Klasse zeigt sich in den absolut unverkrampften Grooves und Solis, die sechs, sieben Minuten eher wie einen Wimpernschlag verfliegen lassen. Maceo lebt seine Mission: „I got to, got to, got to make it funky“…. Maceo Parker`s Konzerte genießen das Prädikat „Hotest Funk Show on the Planet“. Die meist über zweistündigen Shows -immer und wieder von Zugabe Forderungen der Zuschauer aufgepuscht, sind dabei voll elektrisierend. Wenn der Funk-Funke erst einmal überspringt, gibt es einfach kein Halten mehr.
Präsentiert von : Nürnberger Nachrichten
Beginn: 20:00 Uhr :: Einlass: 19:00 Uhr