KATRIN BAUERFEIND

Am 03.12.2014 ab 20:00




KATRIN BAUERFEIND


Mi, 03.12.2014 :: Hirsch :: Nürnberg
Beginn: 20:00 Uhr :: Einlass: 19:00 Uhr
„Es wird ja weltweit viel gescheitert. Gucken Sie sich die Nachrichten an, schauen Sie sich um, blicken Sie in den Spiegel. Sehen Sie?
Überall wird deutlich mehr gescheitert als gesiegt. Scheitern kann man eigentlich immer und überall. Es ist ein günstiges Hobby für die ganze Familie, und ich als Scheidungskind weiß, wovon ich rede. Aber keine Angst. Dies ist kein deprimierendes Buch. Im Gegenteil. Es ist genau richtig für all die, die sich schon mal entschlossen an ihren Computer gesetzt haben, um zum Beispiel ihre Diplomarbeit zu Ende zu schreiben, und dann stundenlang bei YouTube-Videos von Haushaltsunfällen und Katzenbabys hängen geblieben sind.
Perfekt für alle, die sich jedes Jahr drei Tage vor dem Urlaub in ihre Bikinifigur hungern wollen, alle, die eigentlich große Pläne für ihr Leben hatten und jetzt plötzlich eine Einbauküche abbezahlen, und für alle, die das Gefühl haben, es fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag. Ein Tag, an dem man endlich mal alles erledigen könnte…“, so beschreibt Katrin Bauerfeind ihr Buch ‘Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag - Geschichten vom schönen Scheitern‘.
Katrin Bauerfeind live: Sie raucht, liest, erzählt, schwäbelt, raucht, lacht und lässt lachen. Sie erfahren wie man von der Klein- in die Großstadt kommt, und vom Hundertsten ins Tausendste, wie man an der Karriere scheitert, am Aufstehen, an Männern und wie viele Cremes auf ein Gesicht passen.
Und dazwischen geht’s dann noch um die großen und mittelgroßen Fragen des Lebens.