BLUES CARAVAN 2014

Am 26.01.2014 ab 20:00




BLUES CARAVAN 2014

Die Glückssträhne des Blues Caravans scheint nicht abreißen zu wollen. In seinem nun schon 10. triumphalen Jahr setzt Rufs Caravan sein Erfolgsrezept, das ihn zur Institution werden ließ, fort. Eine Bühne. Drei Künstler an der Schwelle zu etwas ganz Großem. Mit einer Reihe bekannter Namen wie Ana Popovic, Oli Brown und Joanne Shaw Taylor war der Blues Caravan von Beginn an ein Garant dafür, die neuen, aufstrebenden Künstler der Szene sehen zu können, bevor sie den Sprung auf die großen Bühnen schafften. Das neue, internationale Line-up aus Albert Castiglia, Laurence Jones und Christina Skjolberg ist vielversprechend. Dem Britischen Blues ging es niemals so gut wie heute. Nach dem Debutalbum „Thunder In The Sky“ ist es kein Wunder, dass der 21-jährige Laurence Jones vom Classic Rock Magazin als „the head boy of the new breed“ betitelt wurde.
Der Blues Caravan hat den Ruf, immer die besten Blueskünstlerinnen mit an Bord zu haben - von Christina Skjolberg wird man noch einiges zu hören bekommen. Entdeckte sie doch ihre Leidenschaft für Gitarren durch Jimi Hendrix und ist seit 2007 mit ihrer Mischung aus Funk ‘n’ Blues nicht mehr aus der Szene Skandinaviens wegzudenken. Komplettiert wird das Trio durch den US-Amerikaner mit kubanischen und italienischen Wurzeln. Albert Castiglia begann bereits als Teenager Gitarre zu spielen und Songs zu schreiben. 1997 wurde er vom New Times Magazin in Miami zum „Best Blues Guitarist“ gekürt.