Tour Of Tours

Am 04.02.2015 ab 20:00




Tour Of Tours


TOUR of TOURS feat. HONIG, Tim Neuhaus & The Cabinet, Jonas David, Town of Saints, Ian Fisher.
Warst du schon mal auf einem Konzert und es passierte etwas magisches?? Da sind Musiker und Zuhörer, Instrumente und Licht, Drinks und Zigarettenrauch in der Luft. Und dann, manchmal, kommt etwas besonderes hinzu. Jeder begeisterte Konzertbesucher kennt das. Es kribbelt. Es ist der Grund aus dem Menschen zu Konzerten gehen und es ist der Grund aus dem Menschen Konzerte geben. Als Musiker fragt man sich: Wie schaffe ich es diese Magie jeden Abend zu erschaffen, oder: Wie schaffen wir es als Künstler unseren Beitrag zu leisten um diese Magie entstehen zu lassen? Einige unserer Freunde haben eine ziemlich gute Vorstellung davon wie das geht…
Ich bin Teil eines unfassbaren Freundeskreises. Durch glückliche Umstände, Zufälle und ständiges Touren, hat sich über die Jahre eine sehr inspirierende und inspirierte Gruppe von aktiven Musikern aus der ganzen Welt zusammengefunden. Wir treffen uns auf Festivals, in Bars, Parks und auf der Spitze von Vulkanen (es gibt Beweismaterial auf Youtube!!) Wir singen bei den Songs der anderen mit. Wir geben uns Tipps über Auftritts- und Schlafmöglichkeiten in Städten in denen man schon war und die anderen noch hinwollen. Aber das dauernde „auf Tour sein“ das uns so verbindet, ist das selbe das es manchmal schwer macht in Kontakt zu bleiben. Aber wenn wir zusammen kommen….
Im Mai 2013 kamen Honig und Town of Saints im Zuge ihrer gemeinsamen Tour durch Berlin. Wie der Zufall es wollte befanden sich reihenweise befreundete Musiker in der Stadt: Ian Fisher & the present, Tim Neuhaus & the cabinet und Jonas David, um nur ein paar zu nennen. Alle versammelten sich beim Konzert. Es wurde sich umarmt und geküsst. Es wurde sich mit Bier bewaffnet und die Herzen gingen auf. Allein schon ohne Musik zu machen war es wahre Freude. Am Ende des Abends waren jedoch alle, wie sollte es anders sein, auf der Bühne. Es wurde jedes verfügbare Instrument gespielt, 5 stimmige Gesangsharmonien improvisiert, getrommelt und dirigiert. Eine riesen Wand aus indiefolkpop-sound! Das Publikum war wie verzaubert. Auch Sound- und Licht Engineers hatten ein breites Grinsen auf dem Gesicht. Die Luft brannte. Das beste ist: Das passiert immer wenn wir uns irgendwo treffen!!!
Natürlich war die Nacht noch nicht zu ende. Die gesamte Gesellschaft zog in die nächste Bar. Es gab angeregte Unterhaltungen, Freestyle HipHop Sessions und eine Menge Drinks und irgendwann fragten wir uns: „Warum machen wir das nicht die ganze Zeit?“ Es folgte eine angeregte Diskussion und wir malten uns unsere „Traumtour“ aus. Eine Art wanderndes Festival bei dem jeder ein kleines eigenes Set spielt und dann immer mehr Leute dazukommen, sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam ihre Songs spielen als internationale Supergroup in einem Finale epischen Ausmaßes. Es wäre ein riesen Aufwand, aber: WIR WERDEN DAS MACHEN! In 2015 wollen wir diese TOUR OF TOURS Wahrheit werden lassen.
Was kann das Publikum erwarten? Im Wesentlichen den größten Spaß der auf solchen Bühnen so stattfinden kann. Genauer gesagt wird jede der fünf Bands als Duo auftreten und ein kurzes Set (20-25min) spielen. Dabei wir es Gastauftritte geben. Beispielsweise wird Stefan Honig bei einem Song der Town of Saints auf die Bühne kommen und mitsingen und Ryan von Ian Fisher & the present wird Tamburine spielen. Dann wird bei einer Jonas David Nummer Tim Neuhaus percussions spielen und Ian Fisher wird mitsingen. Das ganze wird sich immer weiter steigern bis zum großen Finale, bei dem alle Musiker auf der Bühne sein werden um ein oder zwei Songs von jeder Bands und eventuell die ein oder andere Coverversion gemeinsam zu spielen. Das ganze wird eine einmalige Gelegenheit für Fans der einzelnen Bands ihre Lieblingssongs in einer gewaltigen, einzigartigen Version zu erleben. Nicht zu vergessen das es für die Musiker der größte Spaß ihres Lebens wird. Außerdem freuen sich alle Bands ihren Fans die anderen Bands vorzustellen. Denn unsere Freunde machen alle grandiose Musik und wenn ihr eine der Bands mögt, werdet ihr alle mögen. Und ist das nicht genau das was man von so einem Abend erwartet: Von Anfang bis Ende gute Musik und jeder Beteiligte gibt alles um es zu einem ganz besonderen Event zu machen? Ja! Das ist es! Ich bin dabei!
Tim Neuhaus, Honig, Town of Saints, Ian Fisher & the present und Jonas David werden in einen Bus klettern und eine Show auf die Bühne bringen die ihre Fans niemals vergessen werden. Zieht die Tanzschuhe an, übt das Mitklatschen und bereitet euch darauf vor das euer Herz zerbricht und ihr laut HALLELUJAH schreit. Die TOUR OF TOURS kommt in die Stadt.
www.facebook.com/touroftours