The bianca Story // Digger Tour 2014

Am 11.04.2014 ab 20:00




The bianca Story // Digger Tour 2014

Die "wichtigste Band der Schweiz" (SRF3) kommt nach Nürnberg. Live sind The bianca Story wahnsinn, ihr werdets erleben!
www.thebiancastory.com
www.facebook.com/thebiancastory
Kartenvorverkauf: http://start.tixoo.com/event/74202/club-stereo
präsentiert von Detektor FM | laut.de | Motor.de | nbhap.com | putpat.tv
INFO
SRF3 bezeichnet sie als „die wichtigste Band der Schweiz“, der Focus findet sie „ungemein clever“, die Morgenpost erkennt in «Digger» ganz einfach «ein grosses, ein tiefes Album» und Yello-Gründer Dieter Meier ist überzeugt, dass aus ihnen noch „echte Weltstars werden können“. Die Rede ist von der Schweizer Band The bianca Story, mit kleinem b geschreiben, die im letzten Jahr mit ihrem zweiten Longplayer „Digger“ für beachtliche Furore sorgten.
Als Crowdfunding-Projekt sammelten sie zusammen mit ihren Fans 90.000€ für die Produktion, Herstellung und Promotion von „Digger“. Somit konnte das Album frei zugänglich gemacht werden und auf ihren Konzerten kostenlos verteilt werden.
Live eilt den Schweizern der Ruf voraus, eine musikalische Wucht zu sein, was u.a. an ihren eingängigen Songs liegt, die zum verlieben und mitsingen animieren.
Nachdem die Band um Anna und Elia im Winter 2013 ihrem Ruf als geniale Liveband auf der Digger Tour alle Ehre machten, geht diese im neuen Jahr in die zweite Runde. Eingeleitet wird die Tour im März mit fünf Vorführungen ihres Konzerttheaterstücks „Gilgamesh Must Die!“ an der Berliner Oper . Das Stück basiert auf dem aktuellen Album und neben sechs Stücken der Platte erwartet den Besucher auch unveröffentlichtes Bonus Material. Im April zieht die Band dann wieder mit ihrem gewohnten Konzertprogramm durch neun deutsche Städte und verschenkt dabei fleißig ihre CD an alle Besucher.