Wolke 7 - Tanzen im Grünen

Der Sommer ist nicht mehr aufzuhalten.
Überall schlagen Bäume aus. Die Natur bekommt Stück für Stück einen herrlich bunten Anstrich verpasst.
Ein Anblick, der nicht nur Vollzeitromantiker zu Tränen der Freude rührt. Selbst allergrößte Griesgrams - und davon soll es ja gerade in Franken viele geben - ertappen sich dabei, wie sie sich am Werk von Mutter Natur ergötzen.

Gute Stimmung herrscht auch bei den Liebhabern der Elektronik. Endlich kann die geliebte Vierviertelmusik nicht mehr nur im dunklen Club, sondern auch im Freien gehört werden.
So zum Beispiel beim inzwischen zum fünften Mal stattfindenden Fest, das in diesem Jahr am Samstag, 23. Juli, wieder auf einem Teilgelände des riesigen Marienbergparks steigt.

An einem hoffentlich äußerst sonnigen und heiteren Tag könnt ihr euch wieder auf viele neue unvergessliche Momente freuen. Auf Musik, die uns neun arrivierte Helden der Vierviertelwelt frisch aufbereiten und auf lokale Alleskönner, die den Großen in nichts nachstehen.

Erneut gibt es drei Floors. Das Rakete-Zelt wird in diesem Jahr eine Nummer größer ausfallen. Daneben leuchten wie gehabt die zwei Open-Air-Stages um die Wette.

MAINSTAGE: 

12:00 – 15:00
ALEX GRAMMING & JÜRGEN KIRSCH

15:00 – 17:30
SASCHA BRAEMER

17:30 – 19:30
DOMINIK EULBERG

19:30 – 22:00
OLIVER KOLETZKI

CLUBSTAGE

12:00 – 15:00
MICHA KLANG

15:00 – 17:30
EMANUEL SATIE

17:30 – 19:30
PELE & SHAWNECY

19:30 – 22:00
KONSTATIN SIBOLD

+++ KARTENVORVERKAUF +++

Karten im VVK: 
- exklusiv online: http://bit.ly/W7_Tickets
- an allen VVK-Stellen von CTS/EVENTIM!

Hardtickets in den Partnerläden.

Weitere Infos: www.wolkesieben-festival.de