Wie man sich in Casinos registriert

Die Online-Casinos sind auf der ganzen Welt so beliebt geworden, dass es kaum einen Spieler gibt, der nicht mindestens einmal daran gedacht hat, virtuell zu spielen. Die Weiterentwicklung der modernen Technologien ermöglichte es einer Reihe von webbasierten Casinos, ihre Spielangebote zu verbessern und einige der verfügbaren hochmodernen Sicherheitssysteme zu nutzen, um ein hohes Maß an Schutz für die Daten ihrer Spieler zu gewährleisten. Heutzutage gibt es eine ganze Reihe von Online Casinos, die einen einwandfreien Ruf auf dem Online Glücksspielmarkt haben.

Jedoch kann es bei so vielen verfügbaren Online Casinos, einschließlich aller neuen Casinos, die jedes Jahr ins Internet kommen, schwierig sein zu wissen wo man anfangen soll. Hier ist ein nützlicher Leitfaden zur Auswahl eines Online Casinos, was du vor der Anmeldung überprüfen solltest und was der Registrierungsprozess beinhaltet, um die beliebten Casino Automatenspiele zu spielen.

Die Wahl eines Online Casinos

Entscheide dich, welches Online-Casino am besten zu dir passt, indem du überlegst:

  • Überweisungs-/Einzahlungsmethoden: Ob du mit einer Kreditkarte bezahlen möchtest, Überweisungen mit einem E-Wallet schützen willst oder deine Ausgaben mit einer Prepaid-Karte begrenzen möchtest - schau, ob deine bevorzugte Methode akzeptiert wird.
  • Währung: Online-Casinos akzeptieren nicht unbedingt alle Währungen, also überprüfe vorher, ob deine Heimatwährung akzeptiert wird und, wenn nicht, ob sie sie für dich umrechnen werden.
  • Boni: Du musst zwischen kombinierten Einzahlungen, Boni ohne Einzahlung und mehr wählen - vergiss nicht, die Wettbedingungen zu überprüfen, bevor du dich anmeldest.
  • Hintergrundüberprüfungen: Wenn du ein neues Online Casino Konto einrichtest, gibt es einige weitere wichtige Dinge, die du überprüfen solltest, sowie die Lizenzen eines Casinos. Die meisten Casinos unterliegen dem EU-Recht und sind häufig in Gibraltar registriert. Das Land der Registrierung findest du in den Hilfeseiten oder in den Fußzeilen der Seite. Virtuelle Casinos haben ganz andere Lizenzen als traditionelle, landbasierte Casinos.

Der erste Schritt zur Registrierung: Die Anmeldedaten

Wenn du dich bei einem Online Casino anmeldest, wirst du nach deinen persönlichen Daten gefragt. Dies ist, um zu beweisen, dass du ein Einwohner mit dem gesetzlichen Recht auf Glücksspiel bist, dass du über das gesetzliche Mindestalter hinaus bist und um dein Konto sicher und geschützt vor Betrug zu halten.

Übliche Felder in den Registrierungsformularen sind:

  • Vollständiger Name
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon-Nummer
  • Vollständige Adresse
  • Benutzername (Dein Login)
  • Passwort
  • Sicherheitsfrage (Es ist wichtig, eine unvergessliche Sicherheitsfrage zu erstellen, damit du dein Passwort bei Bedarf leicht wiederherstellen kannst.)
  • Einsatzwährung
  • Einzahlungslimits
  • Promo-Codes (um Sonderangebote in Anspruch zu nehmen)

Die erste Einzahlung im Casino

Sobald du dich angemeldet hast, musst du Geld auf dein Konto überweisen. Dafür gibt es verschiedene Zahlungsarten, die je nach Casino variieren. Bitte bedenke jedoch, dass der Registrierungsprozess auch mehrere Sicherheitsschritte beinhaltet, die nicht übersprungen werden können. Du solltest dir die Zeit nehmen, alle erforderlichen Informationen so genau wie möglich auszufüllen. Wenn du die Informationen nicht korrekt angibst, kannst du deine Gewinne nicht abheben.

  • Gehe zur Einzahlungsseite
  • Vergewissere dich, dass deine gewählte Zahlungsmethode keine zeitliche Beschränkungen oder Gebühren hat, bevor du eine Einzahlung machst. Du findest dies in den Hilfeseiten des Casinos oder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  • Wähle deine gewünschte Zahlungsmethode aus
  • Gebe die Kontodaten ein
  • Wähle, ob du sie speichern möchtest oder nicht
  • Wähle deinen ersten Einzahlungsbetrag aus
  • Bestätige alles
  • Vervollständige die Identitätsprüfung

Die Identitätsprüfung

Die meisten Casinos erlauben es dir sofort zu spielen, nachdem deine erste Einzahlung getätigt wurde. Es gibt jedoch Grenzen, bis du Belege zur Verfügung stellst, die Deine Identität, Dein Alter und Deine Adresse bestätigen. Dies liegt daran, dass Online Casinos, wie alle Finanzunternehmen, den Gesetzen des jeweiligen Landes unterliegen.

Du wirst nach einem Scan/Fax des Lichtbildausweises gefragt, der ein Reisepass, Führerschein oder ein fotografischer nationaler Personalausweis sein kann, und nach einem offiziellen Schreiben der letzten drei Monate - entweder einer Stromrechnung oder einen Kontoauszug. Sobald du alle oben genannten Schritte ausgeführt und diese Dokumente eingereicht hast, ist dein Konto voll funktionsfähig.

Zusammenfassung

In den meisten Online-Casinos solltest du in der Lage sein den Registrierungsbereich leicht zu finden. Je nach Layout der Webseite kann sie sich entweder oben oder unten auf der Homepage befinden. Normalerweise kann der gesamte Registrierungsprozess innerhalb weniger Minuten abgeschlossen werden, da du nur ein paar einfache Schritte ausführen musst. Manchmal kannst du dich sogar mit dem Konto anmelden, das du in einigen beliebten sozialen Netzwerken hast. Abhängig vom Online Casino kann der Inhalt des eigentlichen Formulars, das du ausfüllen musst, leicht variieren. Es kann auch einige optionale Felder geben. Zum Beispiel wird dir manchmal die Möglichkeit gegeben, ein Limit für deine Einlagen festzulegen, damit du deine Gelder besser verwalten kannst.