Panamericanos freuen sich über 1.500 € aus dem rotarischen Schlauchbootrennen

Schweinfurt – Die Präsidentin des Rotary Club Schweinfurt-Peterstirn, Susanne Peter, übergab einen Scheck über 1.500 Euro an die Vorsitzende des Vereins „Panamericanos Schweinfurt“, Monica Wierling. Die Mittel stammen aus dem Erlös des Schlauchbootrennens. Wierling dankte für die großzügige Unterstützung, die die Fortführung der Veranstaltungen durch „Panamericanos Schweinfurt“ im Sinne einer lebendigen Plattform zur Integration und zum kulturellen Austausch sicherstellt.

Alle Aktivitäten des Vereins werden von ehrenamtlichen Mitgliedern organisiert  und die Mitgliedschaft ist bis auf einen geringen Aufnahmebeitrag kostenlos.  Ziel ist das kulturelle Miteinander von Menschen aller Altersklassen, mit unterschiedlichstem Background und in unterschiedlichen Lebenssituationen. Auch die Studierenden der internationalen Studiengänge der FHWS sind eine feste Größe der Veranstaltungen geworden - etwa der kostenlosen Sprachlerngruppen „Deutsch to Go“, „Spanisch to Go“, „Coffee & Talk“ oder der wöchentliche „Kids Club“ (0-5 Jährige). Aktuell geplant ist der „Friends Club“ für Kinder ab 6 Jahren in Englisch, Spanisch und Deutsch. Darüber hinaus finden Wanderungen, Stammtische, Literaturkreise und Sprachtandems statt. Es ist leicht, miteinander und voneinander zu lernen, wenn sich Kulturen begegnen. (Das Programm und weitere Informationen findet sich unter www.panamericanos.weebly.com.)

„Ziele und Ansätze der Panamericanos decken sich in weiten Bereichen, mit denen von Rotary und Sprache ist eine wesentliche Basis für den kulturellen Austausch“, begründet Peter die Auswahl der Spendenempfänger. Wie die Rotary Club-Präsidentin weiter ausführt, stammt das Geld für die Spende aus dem Erlös des „Rotarian Rowdy River Raft Race“. Am 24. Juni findet es übrigens zum zehnten Mal statt. Insgesamt hat der Club daraus rund 130.000 Euro an Sozialprojekte in und um Schweinfurt gespendet. Wer mit einem Team für den guten Zweck mitpaddeln möchte, kann sich unter www.RaftRace.de anmelden.


Foto: Wichtige Spende aus dem Erlös des letztjährigen rotarischen Schlauchbootrennens (v. l.): Mary Ritzmann (stellvertretende Vorsitzende des Vereins „Panamericanos Schweinfurt“), Jeannette Schmitz (Schriftführerin), Monica Wierling (Vorsitzende) und Susanne Peter (Präsidentin des Rotary Club Schweinfurt-Peterstirn).

Foto: Bernd Meidel