Open Beatz 2018

19.07. bis 22.07.2018 | HERZOGENAURACH

DEIN ELECTRONIC MUSIC FESTIVAL


Open Beatz - Süddeutschlands größtes OpenAir Festival für elektronische Musik - findet seit 2012 zwischen Herzogenaurach und Puschendorf in der Nähe von Nürnberg mit über 20.000 Besuchern statt. Durch das stetige Wachstum und die steigenden Besucherzahlen können Besucher mittlerweile Musik verschiedener Genres auf 6 Bühnen genießen. Und wir wachsen weiter! Denn auch unsere Acts feiern zum Teil bereits ein kleines Jubiläum bei Open Beatz. So sind DJs wie Headhunterz, DVBBS, Dyro, Niels Van Gogh, Will Sparks Yellow Claw, Ostblockschlampen und viele weitere bekannte Acts nicht zum ersten Mal bei Open Beatz. Die Musikrichtungen auf unseren Bühnen verteilt sich über EDM, House, Hardstyle, Techno und Hardtechno sowie Goa und weitere elektronische Musikrichtungen.
Der Magical Forest sollte ein Versuch werden - geworden ist es der liebevoll dekorierte, individuell beleuchtete, handgemachte und mit Liebe zum Detail gestaltete Eingang in eine andere Welt. Eine Welt, die viele Festival Besucher 2017 gelobt und gefeiert haben. Deswegen wird auch 2018 den Magical Forest fortgesetzt.

Open Beatz 2018

Bars, Foods, Snacks gehören zur Sommer-Party wie die Musik zum Festival. Daher versorgen wir euch an vielen Stellen mit allem was euch schmeckt.  Ein großzügiger VIP-Bereich mit besserer Sicht auf die Mainstage, der Möglichkeit Flaschen zu kaufen, eigener Verpflegung, eigenen Sanitäranlagen, Lounge-Möbel und guter Stimmung runden den Besuch für anspruchsvolle Festivalgänger ab.
Da sich der Bereich um die Stages sehr weiträumig verteilt, ist an den meisten Stages der Auftritt der DJs auch an der LED-Leinwand zu sehen. Feuer-Effekte, Laser-Shows, Feuerwerk und der klassische Nebel aber auch ganz viel Konfetti gehören zu jeder Bühne.

Auf der angrenzenden Camping-Area finden alle Besucher neben Schlafmöglichkeiten auch einen Supermarkt, einen Pool, ein Volleyballfeld, Tattoo- und Piercing-Studio und weitere Freizeitaktivitäten. Keine Lust auf Zelt selbst aufbauen? Auch kein Problem, denn selbst fertig aufgebaute Zelte können gebucht werden. Festitent baut Dir ein Wunschzelt mit wählbarem Zubehör auf. Einfach anreisen, fertig machen, abfeiern.
Oder magst Du es ähnlich wie in einem Hotel etwas kompfortabler? MyMolo bietet absperrbare Festival-Hütten mit echten Betten, Steckdosen, Chillbereichen, eigenen Toiletten und weiteren Extras an. Aber auch der "Zelt-Selbst-Aufbauer" wird nicht zu kurz kommen. Kurze Wege zu unseren Sanitären Anlagen, hygienische, saubere und große Duschen, moderne saubere Toiletten-Container und alles anständig beleuchtet, warten auf alle Camping-Gäste. Neben Bungee-Jumping, einem Riesenrad und Autoscooter warten mehrere Shisha-Lounges, ein Biergarten und vieles mehr auf euch.

Ein Bus-Shuttle von den umliegenden Bahnhöfen, Partybus-Reiseanbieter, der Flughafen Nürnberg, extra eingerichtete Taxistände und ein Pickup&Return Parkplatz erleichtern allen Besuchern die Anreise.
Top-DJs der EDM Szene versetzen euch für drei Tage in eine andere Welt.
Tretet ein in diese Welt - Open Beatz - Electronic Music Festival

Musikrichtungen von EDM, Techno, Hardstyle, Hardtechno, Dance, Handsup, House, Trap, Hardtrap, Trance, Goa, Magical Forest und Mainstage, Goa-Garden, Lakestage und 3rd-Stage. Campingstage am Campingplatz, Dixis, VIP-Balkon, Licht, Laser, Nebel und Nebelmaschine, LED-Wall. Feuer und Feuerwerk sowie Papierschnipsel und Konfetti. Champagner und Cocktails, Drinks, Döner und Pizza gehören zu den kulinarischen Highlights. Rocking High betreibt zwischen Erlangen und Nürnberg bei Herzogenaurach über Puschendorf diese Veranstaltung. Moet Chandon, Afri-Cola, Becks und Redbull, BMW als Artist Fahrzeuge, Mercedes als Shuttle. Ein Zigaretten Shop, Pommes Frites, Hamburger und Cheeseburger aber auch Longdrinks gibt es auf dem Festival Gelände.

Tickets sichern

✖️ LINE UP OPEN BEATZ FESTIVAL 2018✖️

Mainstage:
Alison Wonderland (Friday)
Blasterjaxx (Friday)
Cuebrick (Friday)
Dada Life (Saturday)
Dirtcaps (Saturday)
DVBBS (Saturday)
Dyro (Friday)
Firebeatz (Saturday)
Gestört aber GeiL (Thursday)
Gigo'n'Migo (Thursday + Saturday)
Headhunterz (Friday)
Jay Hardway (Thursday)
Julian Jordan (Friday)
Krewella (Friday)
le Shuuk (Friday)
Lucas & Steve (Friday)
Mike Williams (Saturday)
Moestwanted (Thursday)
Neelix (Friday)
NIELS VAN GOGH (Saturday)
Ontonic (Saturday)
Slander (Saturday)
Ummet Ozcan (Saturday)
Will Sparks (Saturday)
Yellow Claw (Thursday)

Lakestage:
andhim (Friday)
Bebetta (Saturday)
Boris Brejcha (Saturday)
► Deborah De Luca (Saturday)
Format: B (Friday)
Gregor Tresher (Saturday)
Kerstin Eden (Saturday)
Klangkarussell (Friday)
Marika Rossa (Saturday)
Moonbootica (Friday)
OUWL (Friday)
Ontonic (Friday)
► Very Very Special Guest to be announced June 2018

3rd Stage:

Bass Modulators (Saturday)
Frequencerz (Saturday)
Frontliner (Saturday)
Miss K8 (Friday)
Noisecontrollers (Saturday)
Partyraiser (Friday)
Ran-D (Friday)
Sub Zero Project (Friday)

Goa Garden:
Fabio & Moon (Friday)
Day.Din (Saturday)

Magical Forest:
OUWL

Campingstage:
Hypercat (Thursday)

Additional Artists coming soon