Ideen für das perfekte Halloween-Outfit

Wenn das größte Gruselfest des Jahres vor der Tür steht, geht wieder die große Frage los: Als was verkleide ich mich? Halloween ist jedes Jahr eine tolle Gelegenheit, sich mit dem Kostüm so richtig ins Zeug zu legen, um auf der Halloween-Party Eindruck zu machen und noch mehr Grusel auszulösen. Egal ob man zuhause sein eigenes Gruselfest schmeißt oder ob man in den Club geht, wo es in der Vergangenheit auch häufig kostenlosen Eintritt für verkleidete Gäste gab, Halloween ist immer ein großes Spektakel. Bei all den beeindruckenden und abwechslungsreichen Kostümen kommt man an der schauderhaften Nacht gar nicht mehr aus dem Staunen. Um bei der nächsten Halloween-Party nicht nur zu staunen, sondern viel mehr bestaunt zu werden, haben wir eine Auswahl erstklassiger Halloween-Kostüme zusammengestellt, mit denen ihr Eindruck machen werdet!

Vampir

Zugegeben, hierbei handelt es sich kaum um eine innovative Idee, doch das Vampir-Kostüm geht einfach niemals aus der Mode. Auch wenn der Twilight-Hype bereits eine Weile abgeklungen ist, und es aktuell an neuen Vampirfilmen fehlt, sind Vampire nach wie vor im Trend. Sie haben in unserer modernen Popkultur bereits seit langer Zeit eine Rolle, sodass man hier bei der Kostümwahl jede Menge Möglichkeiten hat. Wie wäre es mit Glitzer auf der ganzen Haut und goldenen oder roten Kontaktlinsen, um die Vampire aus Twilight nachzustellen? Natürlich kann man sich auch den legendären Anführer aller Vampire, Dracula höchstpersönlich, als Vorbild nehmen. Er gehört wohl zu den bekanntesten Vampiren, der heute in Film und Spiel stets wieder zum Tragen kommt. Der Film Bram Stoker’s Dracula aus 1992 hat bereits Kultstatus, auch die Videospielreihe Dracula zeigt den Herren der Vampire. Auch im Online Casino, in dem ein umfangreiches Angebot an Spielautomaten bereitsteht, lebt er im Slotspiel Universal Monsters Dracula Online Slot auf. Mit streng zurückgegelten Haaren und einem schwarzen Anzug – Vampirzähne und Gruselaugen nicht vergessen – wird man selbst zu Dracula.

Zombie

Zombies könnten aktuell kaum mehr im Trend sein. Erst 2019 kam der zweite Teil zur Zombie-Komödie Zombieland in die Kinos und ließ uns alle gleichzeitig lachen und erschrecken. Auch die neuste Staffel der Hit-Serie The Walking Dead lief gerade erst, und versetzte alle Fans erneut in den Zombie-Wahn. Damit ist es jetzt genau das richtige Kostüm, um an Halloween Eindruck zu machen. Auch hier hat man jede Menge Möglichkeiten, wie man den Look angehen möchte. Das geht in grusel-chic, während man seine Schönheit nicht vollkommen verstellt, sondern mit gruseligen Akzenten wie blutigem Makeup um die Augen und Wunden weiterhin gut aussieht. Natürlich unterstützen wir auch immer absolut den Mut zur Hässlichkeit, sodass man sein komplettes Gesicht mit Makeup und zerrissenen Klamotten schauderhaft aussehen lassen kann. Den Zombie-Look kann man zudem mit jedem Wunschoutfit kombinieren, wie etwa die Zombie-Krankenschwester ganz im Stil vom Videospiel Silent Hill oder der Zombie-Pirat.  

Dia de los Muertos

Am 2. November wird in Mexiko und ganz Lateinamerika der sogenannte Dia de los Muertos, bzw. der Tag der Toten gefeiert. An diesem Tag sollen in jedem Jahr die Verstorbenen auf die Erde zurückkehren, sodass ihnen an diesem Tag geehrt wird und Besuche und Feierlichkeiten auf dem Friedhof stattfinden. Zwar findet der Feiertag unmittelbar nach Halloween statt, dennoch herrscht hier in Mexiko drei Tage lang eine Explosion der Farben und Freude, denn es sollen sowohl das Leben als auch der Tod gehörig gefeiert werden. Dies ist jedoch längst kein Grund, sich den Tag der Toten nicht als Vorbild für Halloween zu nehmen. Der Feiertag ist besonders bekannt für die bunt verzierten Totenköpfe, die sogenannten Calaveras (Schädel) und Calacas (Skelette), die sich auch wunderbar als Kostüm für Halloween eignen. So sieht man weiterhin an Halloween umwerfend aus und kann sich mit reichlich Farbe selbst in ein solches farbenfrohes Skelett im lateinamerikanischen Stil verwandeln. Wer den mit einem Oscar ausgezeichneten Animationsfilm Coco gesehen hat, weiß worum es geht, und kann sich den Film direkt als Vorbild nehmen. Was Farben und Outfit angeht, kann man hier genau nach Wunsch und eigenem Stil in den Farbtopf greifen. Mit Tapas und Salsa kann man auch seine eigene Dia de Los Muertos-Party veranstalten!

Zu Halloween steht man wieder vor der Qual, wenn es darum geht, das perfekte Kostüm zu finden. Die Auswahl ist groß und die Möglichkeiten vielseitig. Mit Sicherheit kann niemand mit den genannten Optionen jemals falsch liegen, denn ob als Vampir, Zombie oder mexikanisches Skelett, mit diesen Kostümen macht jeder Eindruck!