Herzklopfen beim Online-Dating

Auf der Suche nach dem Traumpartner lassen viele Singles nichts unversucht. Ob Singleparty, Blind Dating oder Anzeige in der Tageszeitung - viele Wünsche bleiben auch hier unerfüllt. Einfacher findet sich das passende Gegenstück oftmals im Internet.

Statistisch gesehen ist jeder dritte Deutsche Single oder lebt alleine. Nur wenige wählen diesen Beziehungsstatus ganz bewusst, sondern sehnen sich nach einem Partner an ihrer Seite. Die meisten Singles wünschen sich sogar den Traumpartner fürs Leben zu finden und eine Familie zu gründen. Vielen tun sich jedoch sehr schwer den passenden Partner zu finden. Hier helfen Online-Dating Portale wie NEU.DE. Im Internet ist es einfacher den ersten Schritt zu wagen und wenn man mal einen Korb kassiert, tut das nicht ganz so weh wie in der Realität, da die Ansprache wesentlich anonymer stattfindet.

Wie funktioniert Online-Dating?

Zur Teilnahme an einer Online-Partnerbörse muss zuerst ein meist kostenloses Profil angelegt werden. Hier werden neben dem Namen oder auch Synonym weitere Charaktereigenschaften wie Alter, Geschlecht und Wohnort angegeben. Anhand der vorgegebenen Suchkriterien werden bereits mögliche Partner mit ähnlichen Interessen vorgeschlagen. So lassen sich Personen mit ganz bestimmten Vorlieben einfacher finden oder auch ungebetene Eigenschaft ausschließen. Sie bestimmen die Parameter natürlich selbst und steuern so die angezeigten Suchergebnisse, Viele hilfreiche Tipps zur erfolgreichen Partnersuche findet man auch im NEU.DE Herzklopfen Blog.

Größere Erfolgschancen mit vollständigem Profil

Größer Chancen den Traumpartner zu finden, haben Singles, die ein vollständiges und aussagekräftiges Profil angelegt haben, Hier gehören möglichst ausführliche Beschreibungen zur Person, den Interessen und im besten Fall auch einige Fotos dazu. Zudem gilt auch Online wie im wahren Leben die Regel: Ehrlich währt am Längsten. Wenn Sie ein ernsthaftes Interesse an einer Beziehung hegen sollten, bringt es nichts beim eigenem Profil zu schummeln. Dennoch sollte man sich auch nicht unter Wert verkaufen - dann klappst auch mit der Partnersuche.