Die Nagellacktrends für 2015

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und schon plaudern die Styling-Experten und Kosmetikliebhaber die neuesten Trends der Beautybranche aus, mit denen jede Frau zum stylischen Hingucker wird. Ein Trend, der völlig jahresunabhängig ist, ist das Lackieren von Nägeln, denn ob klassische Business-Frau oder modebewusste Studentin, für fast jede Frau ist ein Nagellack ein alltäglicher Begleiter. Was sich jedoch ändert, sind die Farben und Texturen der Lacke, die jedes Jahr aufs Neue Veränderungen erleben und neue Trends setzen. Egal, ob Frau einen hochwertigen Nagellack einer Luxusmarke bevorzugt oder eher auf knallige Nagelfolien setzt, in diesem Jahr gibt es für nahezu jeden Geschmack die passenden Nagellacktrends.

Color Blocking bei den Nagellackfarben

Unabhängig von der Nagellackfarbe ist es immer wichtig, dass ein Nagellack nur auf manikürten Nägeln aufgetragen wird. Denn ein Lack wird erst dann zum attraktiven Hingucker und trendigen It-Accessoire, wenn dieser auf einer gepflegten Grundlage basiert. Daher ist die Pflege der Nägel vor dem Lackauftrag immens wichtig, damit der Nagellack nicht frühzeitig absplittert. Idealerweise sollten die Nägel mit einem Pflegeöl regelmäßig behandelt und unter jeder Lackierung ein Unterlack aufgetragen werden. Der Unterlack sorgt dafür, dass es zu keinen Verfärbungen kommt und der Lack auch länger hält. Zudem sollten die Nägel ausschließlich in eine Richtung gefeilt werden, da sie ansonsten leicht splittern können. Ein weiterer Tipp: Ein Top-Coat oder auch ein Überlack schützt die Lackfarbe ebenfalls und macht diese über eine längere Zeit tragbar.

In Bezug auf die Farbtrends in diesem Jahr sind sich die meisten Beautyexperten einig: Knallige Farben im Color Blocking-Stil liegen im Trend. So können die Nägel beispielsweise abwechselnd in Orange und Violett lackiert werden – je auffälliger umso besser. Dieser farbenfrohe Trend kündigt sich auch schon in der Frühlingssaison 2015 an – wenngleich auch etwas dezenter. Hier liegen die Farben der ersten Blumenblüten im Trend, zum Beispiel ein Fliederton oder ein sonniges Gelb.

Nagelfolien – Die Stars machen es vor

Derzeit sind Nagelfolien mit ausgefallenen Motiven ein absolutes Must-have in der Beautybranche. Gerade Stars wie Beyoncé Knowles oder Madonna verwenden die unkomplizierten und praktischen Folien, um ihre Bühnenoutfits zu komplettieren und bringen diese zum Teil sogar auf den Markt. So kann sich bald jede Frau mit den Nagelfolien von Victoria Beckham schmücken und sich ein klein wenig wie ein Star fühlen. Hat man nach einiger Zeit genug von den Nagelmotiven, kann man sie jederzeit unkompliziert vom Nagelbett lösen und sich dann beispielsweise seine Nägel mit einem bestimmten Nagellack lackieren. Dies ist vermutlich auch der Grund, warum das Lackieren und Schmücken der Nägel in der Frauenwelt derartig beliebt ist, denn ein Lack oder eine Nagelfolie kann schnell und einfach entfernt werden, so dass man die Farben und Motive in Handumdrehen seinem jeweiligen Outfit anpassen kann.