Faszination Pferd: TOP GALA-Show Teil...

messe-nuernberg

Fotos: Lodikiller

Die TOP GALA-Shows bringen höchstes reitsportliches Niveau in die Nürnberger Frankenhalle und gewähren einen Einblick in die faszinierende Welt der Pferde. Am Freitag, 2. und Samstag, 3. November 2018 begeistern wieder rasante Shownummern und elegante Schaubilder in den glanzvollen Abendshows.

Jean-François Pignon ist ein Meister der Freiheitsdressur und für seine beeindruckenden Pferdeshows bekannt. Bei den TOP GALA-Shows der Faszination Pferd 2018 präsentiert er eine Freiheitsdressur mit neun Pferden und bietet dem Nürnberger Publikum damit eine spektakuläre Show. Die harmonische Zusammenarbeit und das Vertrauen zwischen Pferd und Reiter zeigt Jean-François Pignon auf eindrucksvolle Weise in seinen Darbietungen. 

Im Programm der TOP GALA-Shows stehen verschiedene Pferderassen und Reitstile im Fokus. Das Westernreiten lehnt sich an die Arbeitsweise der Cowboys und bringt den „Wilden Westen“ in die TOP GALA-Shows. Beim Voltigieren geht es um Konzentration, Körperspannung, Genauigkeit und die Zusammenarbeit zwischen Pferd und Reiter, heraus kommen akrobatische Darbietungen, die das Publikum staunen lassen. 

Die sportlichen Höhepunkte der TOP GALA-Shows sind am Freitagabend das Finale des NÜRNBERGER Burg-Pokals der Bayerischen Junioren im Springen 2018, ein Stilspringen der Klasse L mit Stechen. Am Samstagabend findet die Dressurprüfung Klasse S*** „Grand-Prix-Kür“ statt und verspricht reitsportliche Höchstleistungen. 

Darüber hinaus dürfen an beiden GALA-Abenden auch die amüsanten Nummern für Klein und Groß nicht fehlen, so verzaubern die Nachwuchsreiter des Fohlenhof Farbenfroh mit sportlich eleganten und ausdrucksstarken Ponys. Nenas Ohrwurm „99 Luftballons“ untermalt stimmungsvoll die ungewöhnliche und farbenfrohe Darbietung. Die bekannte Hundetrainerin Mica Köppel-Haug zeigt bei ihrer Hundeshow einen Mix aus Dogdance, Frisbee und JAD-Dogs.