26.10.19 Filmtageparty - The Grand Masquerade

Am 26.10.2019 ab 22:00


Bis 27.10.2019 04:30



26.10.19 Filmtageparty - The Grand Masquerade

House FLOOR
THE DISCO BOYS
Gordon und Raphael waren 1995 mit die ersten DJ‘s in Deutschland, die konsequent original Disco Vinyl mit aktueller House Music gemixt haben. Mittlerweile sind sie aus der europäischen Clublandschaft nicht mehr wegzudenken. Egal, wo sie auflegen, die Läden platzen aus allen Nähten.

2004 hatten die beiden allsonntäglich eine eigene Partyreihe im El Divino auf Ibiza. Neben vielen Auslandsbookings schließt sich auch eine Clubtour durch China an. In Deutschland sind The Disco Boys Stammgäste auf den bekanntesten Großevents wie Mayday, Loveparade, Nature One, Sensation White, Time Warp uvm. 2005 werden sie bei den „Dance Music Awards“ vom Publikum zum „Best House Artist“ und 2006 bei den DJM Awards zum „Best House Act“ gewählt. 2001 STARTEN SIE mit der Idee zur eigenen Compilation die einfach nur ihren Namen trägt DURCH. Nach der aktuellen „The Disco Boys - Volume 11“ dieser Compilation-Serie wird klar, dass die beiden DJs es geschafft haben eine Marke in der Musikwelt zu etablieren. Die Doppel-CD ist seit Jahren die erfolgreichste House-CD in Deutschland. Im Laufe der Zeit haben The Disco Boys dann aber doch diverse Singles und Remixe produziert. Für die Bee Gees gibt es einen „The Disco Boys Remix“ von „If I Can‘t Have You‘‘. Er wird persönlich von den Gibb Brüdern abgenommen und erscheint als eine Limited Edition Vinyl, als Single-CD und weltweit auf der „Best Of Bee Gees“ Compilation.

HOUSEKASPER
Schon mit seinem außergewöhnlichen Erscheinungsbild zaubert Der HouseKaspeR aus Leipzig jedem ein Lächeln ins Gesicht. Seine verrückte Art und sein experimenteller Stil, was Kleidung und diverse andere Gimmicks angeht sind einzigartig, genau wie sein musikalischer Stil. Mal härter, mal softer, überschreitet er aber auch dort jegliche kreative Grenzen und probiert sich zusammen mit dem Publikum in seinen Sets eine coole, verrückte und einzigartige Reise zu zelebrieren.
Wer erwartet einen alltäglichen House-Act hinter der Booth zu haben, irrt sich gewaltig! Denn mit seiner Show gespickt mit vielen verrückten Highlights, wie z.B. seinem Markenzeichen der „KaspeR-Maske“ oder seinen Hello Kitty Schwimmflügeln, Robby Bubble Sekt, Konfettikanonen und und und wird es auf keinen Fall langweilig!

CHRIS RODRIGUES

Mit seinen ersten Aufträgen in regionalen Bars und Clubs fand er die Leidenschaft zum Genre House, die er bei Auftritten sehr gerne mit Mainstream und Progressiven Beats in Verbindung bringt. Durch seine Professionalität hinterm DJ Pult und dem breit gefächerten Repertoire, konnte er bisher immer wieder Veranstalter und Gäste von sich überzeugen und ist bis heute ein immer wieder gern gebuchter Künstler. Als DJ durfte er auf den angesagtesten Veranstaltungen wie dem Festival NATURE ONE, Boot der Liebe/Queer meets. Techno, O2 Party Stage zum CSD München, Holi Festival Nürnberg, Lovepop Augsburg/Stuttgart, N.Y Club München und vielen weiteren Partys spielen. Darüber hinaus hatte er auch schon Gastauftritte im Nachbarland Österreich und ist regelmäßig in der Schweiz vertreten.
Seit 2015 ist Chris Rodrigues fester Bestandteil des Pink Monkeys.Club/Große Liebe und Mitveranstalter der monatlichen Partyreihe im Haus 33 sowie im Nachtkind Nürnberg. In einem der besten Techno Clubs im Nürnberger Nachtleben konnte er neben Gast DJ‘s wie Westbam, Talla 2XLC, Superstrobe, Ben Manson oder Rony Golding auflegen. Auch sein Engagement innerhalb der LGBTQI Community ist ihm wichtig. Auch hier zeigt er jedes Jahr Flagge als Teilnehmer zum CSD und unterstützt den regionalen CSD Verein, als Veranstalter bei der Planung und Umsetzung zur großen Abendveranstaltung in der Nürnberger Pride Week.

PRETTY PINK
Es klingt wie ein modernes Märchen: Aufgewachsen zwischen Wäldern und Wiesen, bahnte sich ein Mädchen den Weg raus aus dem tiefen Dickicht im Harz, rein in die deutsche und internationale Club-Kultur. Ihr Name: Pretty Pink!
Seit über 13 Jahren ist die Produzentin fester Bestandteil der elektronischen Musikszene. An den Plattentellern angetreten, um die Menschen anfangs mit Funky Disco House zu begeistern, hat Pretty Pink ihr Zuhause seit einigen Jahren im melodischen Deep House gefunden.
Mit einem Augenzwinkern zeigt sie allen Kritikern, dass Klischees nicht zu ernst zu nehmen sind und verzaubert mit ihrem tiefgängigen, markanten Deep House-Sound regelmäßig tausende Fans national und international auf Festivals, in Clubs und im Netz. Pretty Pink unternimmt immer wieder gern musikalische Ausflüge in andere Electro-Genres. Ob deutschsprachige Titel wie „Blütenstaubromanze“ und „Kling Klang“ oder Melodic House and Techno Sounds – „Ich liebe es, die verschiedenen Spielarten des Electro-Sounds aufeinandertreffen zu lassen und miteinander zu kombinieren.“
Ob Remixe von bekannten Tracks, die sie inspirieren, wie die gefeierte Edit von „Get Lucky“ (über 16 Millionen Klicks im Netz) oder ihre eigenen Singles – Pretty Pink steht mit Leidenschaft an den Plattentellern und im Studio und produziert regelmäßig neue Sounds, die sie auf den verschiedensten Labels veröffentlicht, unter anderem Warner Music, Armada, Universal oder Suara. Dort ist auch ihr EP „Gun Fire“ erschienen, die direkt Platz 1 der elektronischen Dance- und Deephouse-Charts erreichte.
Mit über dreihunderttausend Fans bei Instagram, Spotify und Co. zählt sie zu den erfolgreichsten deutschen DJ‘s im Social Web. Täglich versorgt sie ihre Follower mit neuen Bildern und Storys. Der Name ihres Radio-Podcast „Deep Woods“ ist angelehnt an ihre Wurzeln im Harz und ihren tiefen melodischen Sound. Alle zwei Wochen veröffentlicht sie ein einstündiges Set, das sie live auf Facebook streamt und das regelmäßig auf Radiostationen in der ganzen Welt, wie KISS FM Australien, Boom Boom FM Russland oder 6 AM IBIZA veröffentlicht wird.

BLACK FLOOR - BLACK BASE

DJ MX
Das Multitalent dreht seit 11 Jahren in sämtlichen Clubs des Landes die Platten und hatte von 2005 – 2014 sein Wohnzimmer im HALiFAX bei Bayreuth, wo er maßgeblich am Booking und der Show Durchführung von Acts wie: Lil Jon, Tyga, Flo-Rida, Pitbull, Three6Mafia, Ying Yang Twins, Lil Scrappy, JaRule, Mike Jones, Lloyd Banks, Shawn Desman und vielen mehr beteiligt war. Desweiteren wurde ihm 2012 die Ehre zu teil, als DJ beim Boyz II Men Konzert in Nürnberg zu spielen.

DJ POLIQUE

VIP-BEREICH/LOUNGE:
Die BG-Galerie gibt als VIP-Bereich den Blick nach unten frei

HOUSE FLOOR:
DER MAIN FLOOR, die BG, exklusivster Dance-Floor der Hofer City

BLACK FLOOR:
DIE BASE CLUB LOUNGE, die heißeste Location der Hofer Nachtschwärmer-Szene

PARKCAFÉ/CAFÉ LOUNGE:
Die Chillout Area lädt ein zu Latte Macchiato und Wein in ruhiger Atmosphäre.
VVK ab 09.10.19 in deinem Autohaus EXNER in Hof!
Abendkasse vorhanden!


EINLASS ab 22 Uhr
Ab 18 Jahre


BÜRGERGESELLSCHAFT HOF
BASE CLUB LOUNGE

POSTSTRASSE 6 | 95028 HOF

E-Mail: info@base-clublounge.de
Telefon: 0 92 81 / 8 33 14 - 0
Homepage: http://www.base-clublounge.de

Fotos

26.10.19 Filmtageparty - The Grand Masquerade

BASE Club Lounge - 26.10.19 Filmtageparty - The Grand Masquerade

22:00 26.10.2019
26.10.19 Filmtageparty - The Grand Masquerade