Thees Uhlmann Band

Am 04.11.2013 ab 20:00




Thees Uhlmann Band

präsentiert von curt.de, Bongartz - Musik in allen Formaten, Star FM und den Erlanger Nachrichten
support: MARTIN & JAMES
Thees Uhlmann, Musiker, Autor und Schriftsteller, gründete Ende der 80er die Band, aus der 1994 Tomte hervorgehen sollte. Nach den ersten Erfolgen mit Tomte brach er 2000 sein Studium ab. Zuvor begleitete Uhlmann die befreundete Band Tocotronic auf Tour und verfasste daraufhin das Buch „Wir könnten Freunde werden. Die Tocotronic-Tourtagebücher“. Daneben schrieb er unter anderem für Intro, Spex, Visions und Musikexpress.
Zusammen mit den Kettcar-Musikern Marcus Wiebusch und Reimer Bustorff gründete er 2002 das eigene Label Grand Hotel van Cleef . 2005 stand er für den Film „Keine Lieder über Liebe“ zusammen mit Jürgen Vogel und Heike Makatsch vor der Kamera. 2011 erschien das selbstbetitelte Soloalbum „Thees Uhlmann“ beim Grand Hotel van Cleef. Mit der ersten Singleauskopplung Zum Laichen und Sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf trat Uhlmann für Hamburg beim Bundesvision Song Contest 2011 an und belegte den 8. Platz.
In diesem Sommer erschien sein zweites Soloalbum mit dem Titel "#2".