LEAK @ Umsonst und Drinnen Club

Am 07.05.2015 ab 20:30




LEAK @ Umsonst und Drinnen Club

Der Umsonst und Drinnen Club ist die Plattform im E-Werk für aufstrebende Bands aus der Region, die vor einem interessierten Publikum auftreten wollen. Immer Donnerstags spielen Bands jeden Genres in der Kellerbühne bei freiem Eintritt. Bands, die sich um einen Auftritt bewerben wollen, schreiben eine E-Mail an: umsonst-und-drinnen@e-werk.de
LEAK
Wir, LEAK, sind eine junge - zwischen 18 und 23 Jahren alt - und knackige Band, die erst Anfang August 2014 gegründet wurde. Die Ursprünge reichen jedoch viel weiter zurück, bis hin zu einem kalten Winter in Moskau im Jahre 1989.
Zwischen langen nächtlichen Jamsessions und einem Haufen Bier und Mate ist ein kraftvolles, abwechslungsreiches und durchdachtes Live-Set entstanden. Wir spielen selbstgeschriebene Songs,
auch wenn sich vielleicht auch mal ein vereinzeltes Coverchen einschleicht.
Der musikalische Stil unserer Band liegt zwischen Death-Metal-Core und Jizzjazz, mit einer Prise
Neo-Trance. Mit anderen Worten: Post-Pop-Rock. Das Repertoire reicht von Songs mit akustischer Gitarre und dezenter Stimme bis zu Stücken für die volle Bandbesetzung, in die auch Synthesizer, Drumpad und Samples ihren Weg finden. Einige Auftritte wurden bereits mit Bravour bestanden, insbesondere zu erwähnen ist natürlich ein erster Platz in der ersten Vorrunde derNN-Rockbühne 2015, wonach unter anderem in den Nürnberger Nachrichten zu lesen war, dass wir die Glut hätten. Dies können wir nur bestätigen, und in eben jener Glut sind unsere Songs wie Folienkartoffeln solange gegart, bis sie den Ohren schmackhaft wurden.
Für weitere Infos lohnt sich sicher auch ein Blick auf unsere Facebookseite
www.facebook.com/LEAKnoisefromthevoid
oder man hört rein auf
www.soundcloud.com/leakband
Wir sind zur Zeit sechs Musiker, welche in nicht
alphabetischer Reihenfolge aufgelistet wären:
Nadine (Gesang),
Tim (Gitarre, Synthie),
Theo (Drums),
Flo (Gesang, Gitarre),
Timo (Synthie, Gesang),
Jakob (Bass).
In Liebe, Eure Band LEAK