Der Neunte Saitenwechsel

Am 07.12.2013 ab 21:30




Der Neunte Saitenwechsel

Saitenwechsel - die Bühne für euch!
offene Bühne für Alle...
...hier wird die Seite gewechselt!
Hier trifft Mut auf Professionalität.
Beim „Saitenwechsel“ darf jeder, der sein Können beweisen möchte auf die Bühne. Seit Februar diesen Jahres gibt es nun jeden ersten Samstag im Monat eine offene Bühne bei uns in der Kellerbühne und nach einer viel zu langen Sommerpause starten wir wieder durch.
In der Szene bekannte Liedermacher oder Singersongwriter, internationale Musiker, weitgereiste Poeten oder Kabarettisten aber auch Zauberer und Jongleuere, die sich outen wollen um ihre Karriere beim Saitenwechsel zu starten.
Wir präsentieren euch einen Abend voller kreativer Meisterhaftigkeit quer durch Musik, Poesie und Akrobatik.
Auf der Bühne stehen mögliche Könner von Morgen oder Künstler mit Darbietungen die außergewöhnlich und nur hier zu bestaunen sind.
Genau das macht den Reiz am Saitenwechsel aus.
Es kann sein, dass ein französisches Klezmer Duo auf der Durchreise der Kellerbühne einen Besuch abstattet, ein altbekannter Rapper seine Beats zum Besten gibt oder Liedermacher ihr neues Album vorstellen.
Ob Freizeitpoet oder Kabarettist, Bauchredner, Hobbytänzer, Geschichtenerzähler oder Puppenspieler – beim Saitenwechsel ist jeder herzlich willkommen, sein Talent zum Besten zu geben.
Der Grad zwischen Publikum und Bühne ist schmal.
Musiker/ Künstler können sich gerne anmelden unter:
Alina.Obrman@e-werk.de.
Für alle spontanen Gäste gilt das „first comes first serves“ Prinzip.
jeden ersten Samstag im Monat
ab 20:30 Uhr
in der Kellerbühne
Eintritt frei!