Melodien zum Verlieben mit einer Spur Soul @ Würzburger Cairo

Am 14.12.2015 ab 19:00




Melodien zum Verlieben mit einer Spur Soul @ Würzburger Cairo

Melodien zum Verlieben mit einer Spur Soul

Rhonda kommt am 14. Dezember in das Würzburger Cairo

 

Das Quintett Rhonda gründete sich zwar erst im Mai 2012, doch schon jetzt zeichnet sich ihr beachtlicher Aufstieg in einer Weise ab, der insbesondere deutschen Bands nur selten zuteil wird. Alle fünf Musiker – Milo Milone (Vocals), Ben Schadow (Gitarre), Jan Fabricius (Bass), Offer Stock (Orgel) und Gunnar Riedel (Drums) – spielten zuvor bereits in recht bekannten Indie-Bands wie den Trashmonkeys und anderen. Doch erst mit Rhonda finden sie nun ihre wahre Bestimmung: Ein frischer, Retro-orientierter, deshalb aber keineswegs angestaubter Vintage-Sound zwischen Dusty Springfield und Amy Winehouse, den Ronettes und Duffy, den Detroit Cobras und Adele, mit Melodien zum Verlieben und einer lächelnden Lässigkeit, die Menschen unmittelbar tanzen lässt. Nachzuhören am Montag, 14. November, wenn Rhonda in das Würzburger Kulturhaus Cairo kommen. Einlass ist um 20 Uhr, los geht’s um 21 Uhr. Mehr unter www.rhondamusic.com.

Einlass ist um 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Tickets gibt es im H2O, unter www.inconcerts.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen.