Accordion meets Gershwin | Projektorchester

Am 19.07.2014 ab 19:30




Accordion meets Gershwin | Projektorchester

Der Erste Harmonika-Club Bayreuth spielt gemeinsam mit den Akkordeonorchestern aus Schwabach und Herzogenaurach unter der Leitung des Bundesdirigenten Stefan Hippe ein Konzert. Zu hören sein werden die „Rhapsody in Blue“ von George Gershwin (Solist Andreas Engel – Klavier) sowie das Klarinettenkonzert in A-Adagio von Wolfgang A. Mozart (Solist Andreas Baumann – Klarinette).
Zum gemeinschaftlichen Proben für die Konzerte hatten sich die ca. 50 Musiker zu einem Probenwochenende in Heiligenstadt zusammengefunden.
Der Dirigent Stefan Hippe ist in Nürnbeg geboren und unterrichtet seit 1999 an der Musikschule Nürnberg Akkordeon und Komposition. Für seine ca. 70 Werke hat er diverse Kompositionspreise erhalten.
Veranstalter:
Erster Harmonika-Club Bayreuth
Mehr Infos & weitere Termine:
www.harmonika-club-bayreuth.de