LITTLE ROMAN & THE DIRTY CATS und RUSTY ROBBER LEGS

Am 18.04.2015 ab 21:00




LITTLE ROMAN & THE DIRTY CATS und RUSTY ROBBER LEGS

LITTLE ROMAN & THE DIRTY CATS

Little roman and the dirty cats ist eine 2009 in Belgien gegründete Underground Rock-n-Roll/ Rockabilly Band. Ihre Musik ist beeinflusst vom Rockabilly der 50er, Rhythm-n-Blues und Country, ebenso wie durch Punk Rock, Ska, Rocksteady, Garage, Neo Rockabilly, Psychobilly, Metal und vielem mehr.

„Wir sind keine traditionelle Rockabilly Band, wir sind eine Rock-n-Roll Band.“

Seit ihrer 2013 veröffentlichten LP „Dirty cats boogie“ hat die Band viel Zeit auf Tour verbracht und sie haben die Bühnen Europas (NL,FR,BE,DE,IT,LU) gerockt. 2014 hat das Trio ihr neues Album “Long Road/lost Mind at L’entrepot Arlon” veröffentlicht.

 

RUSTY ROBBER LEGS

Unterstützt werden die Jungs von der Bamberger Band Rusty Robber Legs. Einer Gaunerbande aller erster Güte, deren erklärtes Ziel es ist, neben eigenen Kompositionen, einige der besten Punksongs der Vergangenheit und Gegenwart zu klauen und daraus etwas Außergewöhnliches zu machen. Die Instrumentierung der fünfköpfigen Bande – Klavier, Cajon, Kontrabass, Akustikgitarre, Waschbrett – sorgt, neben der rauchig, voluminösen Stimme des Leadsängers und mehrstimmigen Lauten aus den Räuberkehlen, für einen explosiven, manchmal ruhigen, aber immer tanzbaren, Akustiksound.

Ab 21Uhr bei uns im Sound-n-Arts.