Thissel

Am 21.11.2014 ab 20:30




Thissel

 

Im Sommer 2010 trommelte der schwedische Musiker und Songwriter Peter Thisell eine Gruppe Musiker zusammen, um mit ihnen in der alten Dorfschule in Lur (Süd-Schweden) ein Album aufzunehmen. Ein großes, rothölzernes Gebäude, das in den 60er Jahre  für eine Woche im August nicht als Schule sondern als Musikstudio für Musiker, ihre Freunde, ihre Familien und ihre Haustiere umfunktioniert wurde. Die Absicht war, das Album live aufzunehmen und das in enger Zusammenarbeit mit den Künstlern. Das Studio wurde in einem alten Klassenzimmer aufgebaut.

 

Viel ist seit den Aufnahmen passiert. Die Bandmitglieder verstreuten sich in ganz Schweden und es dauerte bis 2013 als sie wieder zusammengefunden haben, um das follow-up Album aufzunehmen.

 

Man könnte vielleicht denken, dass manche Dinge irgendwann einen Stillstand erreichen. Nichts passiert, nichts entwickelt sich, nichts ändert sich. Und obwohl vieles, was 2010 geschah, immer noch gegenwärtig ist, hat sich trotzdem vieles geändert. Die Menschen wachsen an Erfahrung, die Dynamik ändert sich, Beziehungen festigen sich….

 

Nachdem sie wieder eine Woche zusammen spielten und lebten, war einiges klar. Wir alle kämpfen unsere eigenen Schlachten, einige davon gewinnen wir, andere verlieren wir. Wenn man zusammen für ein gemeinsames Ziel kämpft, wächst man über sich hinaus. Obwohl die Songs zunächst von Peter Thisell geschrieben wurden, brachte jeder Musiker seine eigene Melodie und Rhythmus in die Lieder. Es gibt keine andere Möglichkeit „Thisell“ zu beschreiben als eine BAND.