Mischbrett

Am 07.06.2014 ab 20:30




Mischbrett

Mischbrett: rotziger Blues vereint mit magischer Prosa und brillanter Gitarre
Bei "Mischbrett" finden sich fünf Ausnahmekünstler zu einem einzigartigen Experiment zusammen.
Mike Viertel, Blues-Urgestein aus Marktheidenfeld, Oliver Tuschinski, Sänger und Sprachakrobat aus Bad Kissingen, Günter Wiederer, Bass-Gitarrist und Maler aus Schweinfurt und Peter Schwinn, Allround-Talent aus München und Jan van Aalst, Allrounder aus Schweinfurt vereinen auf der Bühne was nicht vereinbar scheint. Hervorgegangen aus der Blues-Rock-Combo "Brett" und dem surrealen Nachtlagerfeuer-Happening "Deine Mutter hat angerufen, Du sollst Mischbrot mitbringen" verfolgen die Fünf den Auftrag "merk-würdige Momente durch gezieltes Anrühren metamorphischer Klangfarben zu erschaffen".
Blues ist der Background, die „Leinwand“, auf der mit unterschiedlichsten Klangfarben immer wieder neue Bilder im Geiste entstehen.
Doch bleiben diese Bilder ebenso wenig gleich wie die musikalische Stilrichtung. Schlagzeug, Bass, Gitarre, Blues-Gesang als grundsätzliche Palette werden erweitert durch beispielsweise Caisa, Geier-Leier, Sprechgesang und dem betonten Vortragen ausgewählter Gedichte.
Mischbrett gastiert am Samstag, 07.06.2014 im Live-Club, Obere Sandstr.7, Bamberg.