Joe Ginnane (IRL)

Am 15.12.2014 ab 21:00




Joe Ginnane (IRL)


Lange bevor MTV den Begriff Unplugged "erfunden" hat, bot der Ire Joe Ginnane alleine mit Gitarre Songs von Dylan, Neil Young, Beatles, The Stones und anderen musikalischen Helden seiner Jugend in den Pubs von Limerick, Ennis und Galway.
Wegen seiner ganz besonderen Art als einzelner Künstler begeistert er seine Zuhörer auf allen Veranstaltungen. Schon bald wurden die Stars der irischen Szene wie "Horslips" oder die "Furey Brothers" auf ihn aufmerksam und engagierten ihn immer wieder gerne als Stimmungsmacher vor ihren Konzerten.
Nach längeren Aufenthalten in England, Frankreich und Süd-Ost Asien liess er sich im Raum Aschaffenburg nieder. Von hier aus zieht er durch Clubs, Kneipen und Irish Pubs in ganz Deutschland und zeigt immer wieder seine erstaunliche Vielseitigkeit: ob in lauten verrauchten Pubs oder ruhigen „anspruchsvollen“ Folk Clubs, auf Hochzeiten oder in großen Hallen, auf kleinen Festen oder auch auf Open Airs, überall zieht er jedes Publikum in seinen Bann.
.
Joe hat mittlerweile über 80 eigene Lieder geschrieben und verfügt zusätzlich über ein ständig wachsendes Covers-Repertoire von mehr als 800 Songs verschiedenster Stilrichtungen. Keine Kultgruppe ist ihm heilig, keine Popband von ihm verpönt, kein Oldie too old, kein Hit zu frisch!
(Wie nennt man so einen Stil? Unpluggedfolkbluespoprock?)