Daniel T. Coates Duo

Am 17.08.2014 ab 21:00




Daniel T. Coates Duo

 

So abwechslungsreich wie die heutige Musik aus Nashville ist auch das Repertoire vom Daniel T. Coates, für das er sich von zahlreichen Genres inspirieren lässt. Die Vorbilder für seine aktuellen Songs reichen von Pearl Jams Eddie Vedder ("I Don't Know") über Marty Stuart ("Danger Ahead") bis zum Titelsong seines neuen Albums, dem bluegrass angehauchten "When I Wanna Fall". Highlight und herausragend  sind jedoch die eigenen Stücke von Daniel T. Coates, die er mit Gastmusiker aus Europa und Nashville für seine CDs auch selbst arrangiert und produziert. Der studierte Musiker und Germanist gehört zu den erfolgreichsten und namhaftesten Genre-Künstlern in Europa.

2014 reist er mit seiner Band zu Festivals in Dänemark, Polen, Südfrankreich und Österreich. Mal kräftig, mal sentimental, immer ehrlich. Coates´ Guitarpickingstil hat sich durch lange Erfahrung im Country und Bluegrass als Front- und Sideman entwickelt. Dan's Mitstreiter seit 15 Jahre ist der ungarische Ausnahmekontrabassist Gábor Bárdfálvi, dessen Slaptechnik immer fasziniert! Mit seinem kreativen, gegensätzlichen und doch homogenen Alben beweist Daniel T. Coates: Der letzte Ami in Deutschland ist einfach nicht kleinzukriegen...