24. Bamberger Kurzfilmtage: "Kinovorführung im ehemaligen Alhambra"

Am 21.01.2014 ab 19:00




24. Bamberger Kurzfilmtage: "Kinovorführung im ehemaligen Alhambra"

Der Kinoabend im Live Club / Alhambra ist Teil einer auf mehrere Jahre angelegten Reihe/Spurensuche nach Bambergs Kinogeschichte im Rahmen der jeweils im Januar stattfindenen Bamberger Kurzfilmtage
• 2011 wurden erstmals nach 50 Jahren wieder die Berglichtspiele (Gaustadt) bespielt
• 2012 wurden erstmals seit der Schließung 2000 wieder die Luitpoldsäle ("Ufa-Kino") bespielt
• 2013 wurden erstmals  nach 50 Jahren wieder die Bavaria Lichtspiele ("Sängerheim Gaustadt") bespielt
• 2014 soll erstmals (und als einmaliges Event an einem Abend) wieder das ehemalige Alhambra im jetzigen Live-Club bespielt werden
Begleitet wird die Reihe durch den Bamberger Historienforscher und Chronisten Martin Lorber, der die Bamberger Kinogeschichte seit vielen Jahren erforscht und bereits zahlreiche Vorträge zu dem Thema gehalten hat sowie eine Buch veröffentlichte.

 

2 Vorführungen im ehemaligen Alhambra
19.00 Uhr und 21.00 Uhr