Rüdiger Nehberg - "Lagerfeuergeschichten"

Am 23.10.2016 ab 19:00


Bis 24.10.2016 01:00




Rüdiger Nehberg - "Lagerfeuergeschichten"

Rüdiger Nehberg macht auf seiner Herbsttour mehrmals Halt im Frankenland mit seinem neuen Vortrag “Lagerfeuergeschichten“, in dem er durch sein aufregendes Leben aus Survival-Abenteuer-Menschenrechte führt - 80 Jahre pralles Leben.
„Wenn Rüdiger seine Bilder zeigt und das Licht ausgeht – das wird keiner merken. So spannend erzählt der Typ.“
Spannend, skurril, aberwitzig, berührend, aufrüttelnd, authentisch und selbstironisch. Gäbe es die vielen Bilder nicht, manche wären einfach nicht zu glauben.
Durchgeknallte, haarsträubende Trainings zur Reaktivierung verloren gegangener Instinkte, Selbstversuche inclusive – Basiswissen für das Abenteuer im Abseits der Erde. Atlantiküberquerungen mit Fahrzeugen, die jeden ...Schiffsbauingenieur in den Wahnsinn treiben.
Dann der radikale Wandel vom Abenteurer zum Menschenrechtler. Nicht mit Unterschriftenlisten und Small Talk, sondern nach Nehberg-Art: mit eigener Menschenrechtsorganisation (TARGET), gegen den Zeitgeist, gegen den Strom und statt dessen mit der Kraft und Ethik des Islam. Beispiellos, pragmatisch, historisch. Und erfolgreich. Lagerfeuergeschichten - mit Filmszenen und vielen Bildern. Nehberg live, pur, hautnah. Unverwechselbar. Die Zuschauer werden nach Hause gehen mit der Devise: „Jetzt oder nie. Heute beginnt der Rest des Lebens!“

 

E-Mail: info@kulturboden-hallstadt.de
Facebook: Rüdiger Nehberg - "Lagerfeuergeschichten"
Telefon: 09 51 / 96 84 21 01
Homepage: kulturboden-hallstadt.de