LANG LANG spielt mit den Bamberger Symphonikern

Am 31.03.2016 ab 20:00


Bis 31.03.2016 23:30



LANG LANG spielt mit den Bamberger Symphonikern

Die Stiftung Weltkulturerbe Stadt Bamberg bekommt hochkarätige Unterstützung. Der weltberühmte chinesische Pianist Lang Lang wird am 31. März 2016 zusammen mit den Bamberger Symphonikern – Bayerische Staatsphilharmonie unter der Leitung ihres Chefdirigenten Jonathan Nott in der brose ARENA Bamberg ein Benefiz-Konzert zugunsten der Stiftung Weltkulturerbe Stadt Bamberg geben. Auf dem Programm des Benefizkonzerts stehen zwei Schlüsselwerke der Orchestermusik: Ludwig van Beethovens 5. Symphonie c-Moll op. 67 und Piotr I. Tschaikowskys 1. Klavierkonzert b-Moll op. 23. Beide sind zum Zeitpunkt ihrer Entstehung revolutionär gewesen, beide erzählen von menschlicher Tragik und künstlerischer Größe – und beide stellen höchste Ansprüche an die Ausführenden. Gerade der Solo-Part in Tschaikowskys Klavierkonzert gehört zum Virtuosesten, was für dieses Instrument geschrieben wurde.

E-Mail: info@ce.bamberg.de
Telefon: +49 951 /9177-100
Homepage: http://www.brose-arena.de/